Jeans Trends für Frauen 2018

Jeans Trends für 2018

Heute nehme ich euch mit auf eine informative Reise rund um die Jeans! Wenn man etwas im Kleiderschrank hat, dann ist es wohl eine Jeans – und wie vielseitig kann ein Kleidungsstück eigentlich sein?

Woher kommt die Jeans?

Ursprünglich kommt die Jeans aus Genua (Italien) und war eine normale Baumwollhose. Der Name kommt von der französischen Aussprache Genuas und zwar „Gênes“ – oder eben Jeans. Levi Strauss fertigte die „Gênes“ aus einem Stoff namens „Serge de Nîmes“ oder kurz Denim an. Und zack, so entsteht mal eben die Denim Jeans!

Die Waschung macht’s

Diese Baumwollhosen aus grobem Stoff wurden mit Indigo tiefblau eingefärbt – je nach Waschung wurden diese dann eben heller oder nicht. Eine Jeans an sich wird an bestimmten Stellen mit der Zeit eh immer heller, z.B. am Knie und vor allem am Po.

Heute kann man sich natürlich schon im Laden viele verschiedene Waschungen kaufen. Neben dieser Art des Used Looks ist es heutzutage auch erwünscht, dass die Jeans schon ein bisschen eingerissen sind.

Jeans Trends für 2018

Die Sache mit der Passform

Damals ebenfalls besonders beliebt: sich mit einer mehr oder weniger steifen Jeans in die Badewanne zu legen, damit sich die Jeans an die eigene Körperform anpasst.

Das muss man heutzutage zum Glück auch nicht mehr machen, denn die Jeans gibt es in allen möglichen Varianten:

  • Schlag
    Die Hose läuft dabei an den Knöcheln weit auseinander.
  • Skinny
    Die Hose ist dabei so eng wie möglich, teilweise sogar so eng wie eine Strumpfhose!
  • Stretch
    In den groben Jeansstoff sind Stretch-Fäden eingearbeitet, um die Hose bequemer zu machen
  • Gerade
    Das Hosenbein geht gerade nach unten.
  • Boyfriend
    Die Hose ist lässig geschnitten, wie für einen Mann.
  • Baggy
    Die Hose hängt mehr auf Höhe der Oberschenkel und staut sich bei den Knöcheln.
  • Mom
    Die Hose ist am Bauch hoch geschnitten.

Trends für 2018

Da die Jeans aus unseren Kleiderschränken ohnehin nicht mehr wegzudenken ist, setzt sie natürlich noch ein paar Trends!

All Over Look

Im All Over Look wird Jeans nicht nur als Hose, sondern auch noch als Oberteil getragen. Wichtig dabei ist, dass der Stoff die gleiche Farbe hat, um das Auge nicht zu sehr zu verwirren.

Kontrastnähte

Schon bei den ersten Jeans wurden Nähte in kontrastreichen Farben (besonders Orange) benutzt. Damit wird auch in diesem Jahr besonders viel gespielt! Wie wäre es da mit eine Verknüpfung zur Trendfarbe des Jahres Ultra Violett?

Jeans Trends für 2018

Latzhose

Sie ist wieder zurück: die Latzhose! Damit kann man in diesem Jahr absolut nichts falsch machen! Das bequeme Kleidungsstück sieht lässig aus und liegt voll im Trend 😀

Wide Leg

Denkt euch eine Schlaghose und multipliziert den Schlag mit 10: Dann habt ihr die Wide Leg! Ich bin gespannt, wann ich diesen Trend tatsächlich auch auf den Straßen sehen werde!

Helle Waschung

Das ist mein absoluter Lieblingstrend, denn neben einer echten Blue Jeans liebe ich auch die Jeans in super heller Waschung! Das erinnert mich so an die 80er und lustigerweise an meine Anfangsstudienzeit – gepaart mit Chucks und einem bequemen Hoodie bin ich sofort mit dabei!

Wir hoffen euch hat unsere Trendvoraussage gefallen – was für eine Meinung habt ihr zum Thema Jeans?

Jeans Trends für 2018

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

4 Kommentare

  • Ich bin zufrieden, solange es weiterhin dunkle Skinny Jeans gibt – Jeans mit weiterem Bein stehen mir meines Erachtens nach nämlich überhaupt nicht 🙂

    Antworten
    • Mir geht es genau andersrum, ich habe mir in diesem Jahr meine erste Skinny-Jeans gekauft, weil ich mich bisher in Schlaghosen wohler gefühlt habe. Ich glaube, so lange die Gesäßtaschen richtig liegen, kann einem jede Hose stehen 🙂

      Antworten
  • Ich bilde mir ein, dass der Schlag-Schnitt von meinem etwas groß proportionierten Po ablenkt 🙂 Ich war immer dafür bekannt, dass ich weite, bequeme Hosen getragen habe.
    Viele Grüße, Izabella

    Antworten
    • Ich trage diese Hosen auch am Liebsten, weil ich das Gefühl habe, dass sie schöne Beine machen. Coole Schuhe dazu und das Outfit ist perfekt 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Film & Faden

Mode nur für dich

Wir sind Miriam und Sarah, zwei Schwestern aus Berlin und Kiel. Film steht dabei für Miriam und ihre Leidenschaft für Fotografie und Faden für Sarah und ihre Leidenschaft rundum Handarbeit, sei es Stricken, Häkeln oder eben Nähen.

suche

Frau hebt Arme in die Luft

Nähplaner

Jetzt kostenlos
Herunterladen

Plane deine ganzen Nähprojekte auf 32-Seiten! Mit detaillierten Projektseiten und Maßtabellen!

Beliebte Beiträge

Kategorien

beliebte beiträge

Maßband in einem Glas

Dein Nähplaner für ein kreatives Jahr!

Melde dich noch heute für den Newsletter an und erhalte einmal im Monat exklusive Inhalte per Mail sowie einen 32 Seiten starken Nähplaner!