Der „Cardigan Mary“ – ein Cardigan für Nähanfänger

Cardigan Mary von Pattydoo

Happy Birthday

Ach, schon wieder ein Jahr älter! Irgendwie denke ich auch oft an meinen Geburtstag letztes Jahr zurück. Da saßen wir in kleiner Runde, die Zwillinge schliefen in den Tragen und wir sprachen über diese neue Grippe, die China fest im Griff hatte. Und Schwupps, kam der Lockdown 1 und Lockdown 2…

Haltet mich für verrückt, aber ich bin schon so Corona-blöde im Kopf, dass ich mich bei Massenszenen in Filmen erschrecke, wie dicht alle stehen und dass keiner eine Maske trägt. Auweia! Der Frühling muss ganz schnell kommen, damit man wenigstens wieder die schöne Natur genießen kann.

Aber meine kleine Familie und ich haben uns von dem ganzen Lockdown nicht beirren lassen und sind dieses Jahr umgezogen! Sobald das Nähzimmer etwas vorzeigbarer ist, werde ich euch sicherlich auf Instagram mal ein paar Einblicke geben. Nun wird nicht mehr im Keller genäht sondern im gemütlich ausgebauten Dachboden. Da es ein bisschen kleiner als mein früheres Nähzimmer ist, stand ich vor der großen Herausforderung allen Dingen einen neuen Platz zuzuordnen, ohne dass es wie eine Rumpelkammer aussieht. Jetzt müssen wir einfach ganz schnell, ganz viel nähen damit nicht so viel Stoff rumliegt 😀

Kommen wir aber nun zum viel interessanteren Thema: Das Schnittmuster des Monats!

Cardigan Mary von Pattydoo

Cardigan Mary von Pattydoo

Dieser Beitrag enthält Werbung. Für das Schreiben des Beitrages haben wir kein Geld erhalten. Alle Materialen (Schnittmuster + Stoffe) haben wir selbst erworben. Unsere Meinung ist komplett unbeeinflusst.

Für alle Fälle – Der Cardigan Mary

Ich gestehe, ich bin großer Pattydoo Fan! Seit langer Zeit habe ich nach einem Cardigan gesucht der elegant ist, aber auch gemütlich und schick und lässig und ausgehtauglich…also im Grunde nach einer Eierlegendenwollmilchsau! Und da sprang mir bei Pinterest dieses schöne Schnittmuster ins Auge. Es war ganz klar, dass der Cardigan Mary sofort in meinen Einkaufskorb landen musste.

Im Zuge unserer Masken-Näh-Aktion (die man übrigens hier erwerben kann), haben Miriam und ich eine Stoffgroßbestellung bei einem Großhändler gemacht. Erstens wussten wir, dass wir mit dem Blog wieder richtig loslegen wollten und zweitens haben wir durch den Lockdown eh kein Geld beim Einkaufen ausgegeben. Mit anderen Worten, wir waren völlig im Stoffrausch! 😀

Unter anderem fiel uns gleich der schöne Viskose Jersey auf, der perfekt zu diesem Schnittmuster passt. So ein tolles Weiß kann man immer im Kleiderschrank gebrauchen. Da Miriam ein reiner Winter Farbtyp ist und ich ein Herbst-Winter Mischtyp, können wir uns zum Glück aus fast der gleichen Farbpalette bedienen.

Jedenfalls bin ich sowieso ein Strickjacken-Junkie. Ich habe viel zu viele Fleecejacken, weil mir ständig kalt ist. Deshalb war es mir wichtig, dass dieser Cardigan halt auch hübsch aussieht und nicht nur eine Funktion erfüllt. Mich begeistert vor allem der schöne Schalkragen bei dem Schnittmuster. Es kommt total auf den Stoff an ob der ganze Cardigan eher sportlich oder eher klassisch schick aussehen soll. Ina von Pattydoo hat da auch ein paar tolle Beispiele auf ihrer Website.

Besondere Details – Pro und Contra

Cardigan Mary von Pattydoo

Pro

  • Pattydoo überzeugt immer wieder durch ein gutes, übersichtliches Schnittmuster. Es ist alles genau eingezeichnet und ist weder überladen noch zu minimalistisch. Für jeden Anfänger gut geeignet.
  • Auch die Anleitung an sich ist gut zu verstehen. Ganz oft lassen gerade erfahrene Designer irgendwann die einfachsten Begriffe weg. Nicht so bei Pattydoo und dem Cardigan Mary, hier wird alles genau erklärt!
  • Dementsprechend ist es auch einfach zu nähen. Ich habe die erfahrung gemacht, je besser die Anleitung desto einfacher ist das Schnittmuster.

Contra

  • Uns gefällt nicht so die Verarbeitung der Innenkanten. Irgendwie wendet sich das ständig wieder nach außen. Allerdings kann das auch an unserem sehr leichten Stoff liegen. Vielleicht würde es mit einem festeren beziehungsweise schwereren Stoff nicht passieren.

Unsere Bewertung

Schwierigkeitsgrad

Spaßfaktor

Wandelbar

Wiederholungstäter

Unsere Empfehlung

Ein klares Ja! Dank der übersichtlichen Anleitung kann bei diesem Schnittmuster eigentlich nichts mehr schief gehen. Ein etwas dickerer Jersey kann sportlich wirken während ein dünner Strickstoff perfekt für laue Sommerabende ist. Euch und euren Ideen sind da keine Grenzen gesetzt. Wie schon erwähnt, würde ich bei der Stoffwahl aufpassen welche Qualität der Stoff hat. Unser Stoff liegt leider nicht schwer genug und dadurch wenden sich die Innenkanten immer wieder nach außen. Entweder hätte man da mit Vlieseline arbeiten müssen oder man hat einfach immer ein Minibügeleisen dabei 😀

Das ändert aber nichts an dem sehr guten Schnittmuster. Für geübte Anfänger absolut geeignet.

Was ihr dafür braucht

  • Das Schnittmuster
  • Stecknadeln oder Wonderclips
  • Stoffschere
  • Stoffkreide/Stift um das Schnittmuster zu übertragen (Nahtzugabe ist enthalten)
  • Elastische, weich fallende Stoffe wie leichte Strickstoffe oder Viskosejersey

Verbrauch in den Größen:

323436384042444648505254
165165165165165170170220225230240240

Die Warenbreite sollte 140 cm betragen und ihr solltet den Stoff vorher waschen.

Das Ergebnis

Cardigan Mary von Pattydoo

Was sagt ihr zum Cardigan Mary? Käme dieses Schnittmuster für euch in Frage oder habt ihr eine andere Lieblingsjacke im Schrank hängen? Wir freuen uns eure Designbeispiele auf Instagram zu finden.

Ein fieser Teaser ist übrigens das Kleid von Lillesol und Pelle, aber dazu könnt ihr zu einem anderen Zeitpunkt mehr lesen 😉

Bleibt gesund,

Eure Sarah und Miriam

Cardigan Mary Pinterest

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Film & Faden

Mode nur für dich

Wir sind Miriam und Sarah, zwei Schwestern aus Berlin und Kiel. Film steht dabei für Miriam und ihre Leidenschaft für Fotografie und Faden für Sarah und ihre Leidenschaft rundum Handarbeit, sei es Stricken, Häkeln oder eben Nähen.

suche

Frau hebt Arme in die Luft

Nähplaner

Jetzt kostenlos
Herunterladen

Plane deine ganzen Nähprojekte auf 32-Seiten! Mit detaillierten Projektseiten und Maßtabellen!

Beliebte Beiträge

Kategorien

beliebte beiträge

Maßband in einem Glas

Dein Nähplaner für ein kreatives Jahr!

Melde dich noch heute für den Newsletter an und erhalte einmal im Monat exklusive Inhalte per Mail sowie einen 32 Seiten starken Nähplaner!