Nähe eine einfache Carmen Bluse

Einfache Off Shoulder Bluse mit Carmen Ausschnitt

Ohne Witz, die Februar Ausgabe der Burda Style aus dem Jahr 2017 ist einfach unsere allerliebste Ausgabe. Gefühlt wollen wir da wirklich jedes Stück nachnähen und genau das haben wir dann auch getan!

So richtige Freudensprünge habe ich gemacht, als ich im Laden einen ziemlich ähnlichen Stoff zu dem in der Zeitschrift gefunden habe und direkt wusste: Daraus nähe ich die Off-Shoulder-Bluse mit dem Carmen Ausschnitt!

Die Flatterärmel und der Ausschnitt mit dem Gummibund haben es mir einfach angetan. Die Bluse ist außerdem sehr großzügig und weit geschnitten, wodurch sie lässig fällt. Hier kann man das entweder so luftig hängen lassen, einen Gürtel darüber tragen oder eben so wie ich einen Teil in die Hose stecken. Dieser sogenannte „French Tuck“ ist eh meine liebste Tragevariante!

Off Shoulder Bluse

Die Schnittteile lassen sich glücklicherweise ganz easy und schnell ausschneiden, da sie nicht viele Kurven haben und insgesamt hat man auch nur 6 Teile, wenn ich mich nicht verzählt habe.

Die Ärmel werden auch sehr interessant vernäht und dadurch, dass man ja einen Carmen Ausschnitt mit Gummibund hat, muss man sich auch nicht mit dem Ausschnitt groß rumplagen.

Das einzige, was tatsächlich etwas fummlig ist, ist das Gummiband tatsächlich einzuziehen und zwar 2x! In der Anleitung soll man die obere Schnittkante auch einfach unversäubert lassen. Das wäre z.B. mit meinem Stoff gar nicht gegangen, deshalb habe ich mich an einem Rollsaum probiert, was auch ganz gut geklappt hat.

Die Anleitung

Wir haben für euch sogar die Schritt für Schritt Fotos festgehalten, um zu zeigen, wie einfach die Bluse tatsächlich ist:

  1. Zunächst werden die Flatterärmel gekräuselt
  2. Dann wird das an das Ärmelende gesteckt
  3. Und eben festgenäht
  4. Umgeklappt sieht das dann so aus, die Kräusel sind am Ärmel befestigt, der Ärmel wird so weiter
  5. Der Ärmel wird rechts auf rechts gefaltet
  6. Nach dem Feststecken wird er zusammengenäht
  7. Die Ärmel werden an Vorder- und Hinterteil genäht
  8. Und alle Nähte werden zusammengesteckt, wo sie hingehören
  9. Und natürlich vernäht
  10. Ihr seht hier den Rollsaum und 3 Nähte am oberen Ausschnittrand. Die Nähte halten ein Schrägband fest und in diesen Tunneln werden 2 Gummistränge eingeführt
  11. Hier seht ihr den Ausschnitt von innen und die Stelle, wo die zwei Gummistränge zusammenkommen
[metaslider id=2801 cssclass=““]

Was ihr dafür braucht

  • Das Schnittmuster aus der Burda Style
  • Stecknadeln oder Wonderclips
  • Stoffschere
  • Passendes Garn
  • Stoffkreide/Stift um Markierungen zu übertragen
  • Gummiband

Verbrauch für die Größe 38:
2 m bei 1,20 m Stoffbreite
1,85 m Gummiband 

Auch hier gilt wieder: Den Stoff am besten vorher waschen, nicht, dass euch das Kleidungsstück hinterher einläuft!

Das Ergebnis

Schaut euch mal die tollen Fotos an, die Sarah von mir und der Bluse gemacht hat! Den wunderschönen Blumenkranz haben wir am Tag davor auf Sarahs Junggesellinnenabschied gemacht und das passte einfach perfekt! Ich liebe diese leichte Sommerbluse, mit der man direkt schick angezogen ist und auch zu Jeans super aussieht!

Einfache Off Shoulder Bluse mit Carmen Ausschnitt

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Film & Faden

Mode nur für dich

Wir sind Miriam und Sarah, zwei Schwestern aus Berlin und Kiel. Film steht dabei für Miriam und ihre Leidenschaft für Fotografie und Faden für Sarah und ihre Leidenschaft rundum Handarbeit, sei es Stricken, Häkeln oder eben Nähen.

suche

Frau hebt Arme in die Luft

Nähplaner

Jetzt kostenlos
Herunterladen

Plane deine ganzen Nähprojekte auf 32-Seiten! Mit detaillierten Projektseiten und Maßtabellen!

Beliebte Beiträge

Kategorien

beliebte beiträge

Maßband in einem Glas

Dein Nähplaner für ein kreatives Jahr!

Melde dich noch heute für den Newsletter an und erhalte einmal im Monat exklusive Inhalte per Mail sowie einen 32 Seiten starken Nähplaner!