Ausschnittvarianten für selbstgenähte Kleidung

Wickelshirt Kristin

Wisst ihr, weshalb ich diesen Beitrag so unglaublich gerne schreibe? Weil ich das Datum auf den 09.Juli eingestellt habe und das bedeutet: Urlaub! 😀
In dieser Zeit will ich mich vor allem mit Büchern zum Thema Schnittmuster-Design befassen. Es interessiert mich total wie so etwas aufgebaut ist, welche Maße und Zahlen man dafür braucht und wie aus einer Idee tatsächlich ein fertiges Schnittmuster entsteht. Aber das ist alles noch Zukunftsmusik und ein bisschen Erholung muss auch drin sein 🙂

Wozu braucht man Ausschnittvarianten

Die Frage klingt erstmal komisch, aber wenn man sich etwas näht, dann spielt nicht nur die Form des Kleidungsstückes eine Rolle sondern auch der Ausschnitt. Ein Kleid in der A-Linie muss trotzdem nicht unbedingt zu dir passen und das liegt meistens an dem Ausschnitt oder den Ärmeln (dazu später mehr)

Erst vor Kurzem haben wir ja detailliert über die verschiedenen Figurtypen geschrieben:

Falls ihr euch noch nicht im Klaren seid zu welchem Figurtyp ihr gehört, könnt ihr euch hier den Rechner als Exceltabelle downloaden. Einfach in alle grauen Felder (auch bei den Seiten H und X) eure Maße eingeben und schon wird für euch gerechnet.

Welche Varianten gibt es

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Ausschnittmöglichkeiten. Wir möchten euch hier ein paar Klassiker zeigen und für welche Figur sie geeignet sind.

HerzausschnittV-Ausschnitt

Ausschnitt für einen großen Busen

Ganz getreu dem Motto: „Wer hat, der kann“ solltet ihr einen Ausschnitt wählen, der euer schönes Dekoltée zur Geltung bringt. Alle hochgeschlossenen Oberteile stauchen zu sehr und lassen euren Oberkörper fülliger aussehen. Nehmt statt dessen einen Herzausschnitt oder einen breiten Trapez-, V-Ausschnitt.

OffshoulderU-Boot

Ausschnitt für schmale Schultern

Bei schmalen Schulten kannst du auf einen Ausschnitt zurückgreifen, der deine Schulterpartie breiter wirken lässt. Das dient vor allem dazu die Balance zwischen Ober- und Unterkörper herzustellen. Also bediene dich ruhig an Off-Shoulder oder U-Boot Ausschnitten.

Neckholder V-Ausschnitt

Ausschnitt für breite Schultern

Ihr könnt es euch ja schon denken, aber für breite Schultern gilt genau das Gegenteil. Nehmt Formen, die eure Schultern optisch schmaler wirken lassen. Dafür sind Neckholder-Tops oder V-Ausschnitt genau das Richtige. Auch lange Ketten oder geöffnete Jacken ziehen deinen Körper optisch in die Länge.

V-AusschnittAsymetrisch

Ausschnitt für einen kurzen Hals

Einen kurzen Hals kann man prima durch einen tiefen Ausschnitt verlängern. Der V-Ausschnitt sollten deine Garderobe dominieren. Außerdem kannst du gerne mit einem asymmetrischen Ausschnitt spielen und den Fokus auf diesen Blickfang lenken.

Straight across Rundhals

Ausschnitt für einen langen Hals und/oder kleinen Busen

Siehst du die Beispiele oben drüber? Bingo, du hast den Jackpot gezogen. Du kannst jede Variante tragen. Ob tiefes Dekoltée oder hochgeschlossener Rollkragen, dir stehen alle Türen und Tore offen. Der Rundhalsausschnitt ist für dich immer eine gute Wahl!

Welche Wirkung erzielt der Ausschnitt
Stoff&Still Kleid Wickelshirt Kristin Samtkleid Das Candy Weihnachtskleid

Ihr seht, wie das gleiche Gesicht und die gleiche Oberweite immer wieder anders zur Geltung kommt. Probiert also für euch aus, was ihr bewirken wollt und was euch gefällt. Denn das ist die Hauptsache! 🙂


Wir hoffen euch hat der Beitrag gefallen und ihr konntet wieder etwas dazulernen. Habt ihr noch andere schöne Beispiele oder habt ihr etwas zu diesem Thema genäht? Dann verlinkt uns doch auf Instagram, damit wir euer Werk bewundern können!

11 Varianten für selbstgenähte Ausschnitte und wem steht eigentlich was?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Share this post

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Film & Faden

Mode nur für dich

Wir sind Miriam und Sarah, zwei Schwestern aus Berlin und Kiel. Film steht dabei für Miriam und ihre Leidenschaft für Fotografie und Faden für Sarah und ihre Leidenschaft rundum Handarbeit, sei es Stricken, Häkeln oder eben Nähen.

suche

Frau hebt Arme in die Luft

Nähplaner

Jetzt kostenlos
Herunterladen

Plane deine ganzen Nähprojekte auf 32-Seiten! Mit detaillierten Projektseiten und Maßtabellen!

Beliebte Beiträge

Kategorien

beliebte beiträge

Maßband in einem Glas

Dein Nähplaner für ein kreatives Jahr!

Melde dich noch heute für den Newsletter an und erhalte einmal im Monat exklusive Inhalte per Mail sowie einen 32 Seiten starken Nähplaner!